Zum Inhalt springen

Für den Empfang: Unser Foyer

Mit dem Foyer wurde die Architektur der Alten Lokhalle auf beeindruckende Weise erweitert, ohne den antiken Charakter des Gebäudes zu verändern. Mit dem Anbau entstanden zwei Bereiche, mit 240m² und 170m², die ein lichtdurchflutetes Foyer für den 900m² großen Eventbereich bilden.

Gerade für kleinere Veranstaltungen ist die Kombination beider Wintergartenteile sinnvoll. Ein Tagungsraum und ein abgetrennter Bereich für Catering entstehen. Dank der weiten Tore können auch große Ausstellungsgegenstände aufgestellt werden. Wärmeschutzglas und Klimaanlage sorgen auch im Sommer für angenehme Temperaturen.

Facts

Grundfläche 240m²
Ebenerdig Ja
größte Öffnung 3,4 x 4,4m
Belüftung / Heizung / Klima Ja / Ja / Ja
Tageslicht Ja
Strom 1x 63A CEE
Accessoires schwere Lasten möglich, mobile Garderobe
  • 2018-ZDF-77.jpg

  • Foyer

    Cateringflächen in der Raummitte.