Mittwoch, 28.09.2022

Veranstaltung: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

MINT-Tage Rheinland-Pfalz

Mit den MINT-Tagen erhalten Pädagogen und Lehrer spannende Impulse und Anregungen für einen praxisnahen Unterricht. Die landesweite Fachtagung ist zertifiziert. „MINT“ (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) steht für einen Bildungsbereich, der in unserer technisch orientierten Gesellschaft eine große Bedeutung hat und auch wichtig für die spätere Berufsausbildung ist.

Der große MINT-Tag Rheinland-Pfalz für Kitas und Grundschulen mit über 200 Besuchern findet jedes Jahr in Mainz statt. Er startet in der Regel gegen 10:00 Uhr mit einer kurzen Begrüßung und Einführung in den Tag. Im Anschluss folgt die erste Runde aus ca. zehn unterschiedlichen Workshops, die die ganze Bandbreite der MINT-Disziplinen abbilden. Beim anschließenden Mittagessen ist genügend Zeit sich mit den Teilnehmenden und den Referenten auszutauschen. Auch dann bietet sich die Gelegenheit, angeregt über die MINT-Messe zu gehen. Es folgen weitere Vorträge und Workshop-Runden. Der Tag endet gegen 17:00 Uhr.

Der MINT-Tag wird gemeinschaftlich von den Verbänden der Chemie-, Metall und Elektroindustrie finanziert sowie vom Ministerium für Bildung und der Landesvereinigung der Unternehmerverbände unterstützt.

Downloads
zurück ICS/iCal